Unter Strom: Die Redaktion

Plan E ist das Ergebnis eines interdisziplinären Ausbildungsprojekts der Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung (JONA), das unter der Leitung von Astrid Csuraji und einem sechsköpfigen Trainerteam im Oktober 2012 in Hamburg stattfand. Für Plan E hat jeder der elf Teilnehmer ein Thema rund um die Energiewende recherchiert, einen Text fürs Heft geschrieben und einen Beitrag über dasselbe Thema für Radio oder Fernsehen produziert. So sind in zehn Tagen drei Magazine entstanden – ein Heft, eine Radiosendung und dieses Internetangebot, das Plan E kompakt zusammenfasst. Bei solch einem Arbeitspensum stehen die Beteiligten auch mal unter (An-)Spannung, aber jeder auf seine eigene Art: